Fourth International Conference on Earth System Modelling (4ICESM)

28. August – 1. September 2017 in Hamburg, Deutschland

Ort: Helmut Schmidt Auditorium, Bucerius Law School, Jungiusstr. 6, 20355 Hamburg

18.01.
2017

EU-Projekt Blue-Action zum Klimawandel in der Arktis und seinen Auswirkungen startet in Berlin

Heute - zu einem Zeitpunkt, an dem sowohl die globale Mitteltemperatur als auch die Oberflächentemperaturen der Arktis auf Rekordniveau sind und die Meereisbedeckung des Arktischen Ozeans ein für diese Jahreszeit nie zuvor gemessenes Minimum erreicht hat - startet das internationale Forschungsprojekt Blue-Action mit einem... [weiterlesen.]
© Nature Climate Change
17.01.
2017

Die Klimaforschung muss ihren Blick schärfen

Die Unterzeichnung der Pariser Vereinbarung 2015 hat manche zur Annahme verleitet, dass die Hauptfragen zum Klimawandel schließlich beantwortet sind und dass die Klimawissenschaft ihre Aufgaben gelöst hat. Wie ein neuer Perspektivenartikel in Nature Climate Change argumentiert, wäre diese Schlussfolgerung falsch und kurzsichtig. In dem... [weiterlesen.]
12.01.
2017

Syukuro Manabe und James Hansen gewinnen BBVA Klimaforschungspreis

Der Preis der spanischen BBVA Stiftung, der BBVA Foundation of Knowledge Award, geht dieses Jahr im Bereich Klimaforschung an Prof. Syukuro Manabe und Prof. James Hansen. Vorsitzender der Preisjury ist Prof. Bjorn Stevens, Direktor am Max-Planck-Institut für Meteorologie. Manabe und Hansen erhalten den Preis für die Entwicklung von... [weiterlesen.]

Das Max-Planck-Institut für Meteorologie

Unser Institut ist ein international anerkanntes Institut für Klimaforschung. Ziel des MPI-M ist es zu verstehen, wie und warum sich das Klima auf unserer Erde wandelt.

Das MPI-M besteht aus drei Abteilungen und betreibt, zusammen mit der Universität Hamburg, ein internationales Doktorandenprogramm:

Atmosphäre im Erdsystem

Land im Erdsystem

Ozean im Erdsystem

Doktorandenprogramm IMPRS-ESM

Zusätzlich arbeiten am Institut selbstständige Forschungsgruppen zu folgenden Themen: