Interessen

Auswertung und Interpretation von Beobachtungsdaten im Ozean

Aufnahme von Masse und Wärme durch den Ozean

Ozean Biogeochemie und der globale Kohlenstoffkreislauf

Numerisches modellieren

Neuronale Netzwerke

 

Ausbildung

Doctor of Philosophy (PhD), Jul 2014, University of East Anglia, Norwich, UK

Master of Science (Mag.rer.nat.), Jan 2011, University of Graz, Austria (Masterarbeit an der Universitetet i Bergen, Norwegen)

 

Auszeichnungen

EGU OS division outstanding early career scientist award 2019:

https://www.egu.eu/awards-medals/division-outstanding-ecs-award/2019/peter-landschutzer/

 

Wissenschaftliche Tätigkeit

Research Scientist, MPI-M, Hamburg, seit Mai 2016

Dozent in "Physical Oceanography and Tides", HCU Hamburg, seit Oktober 2018

Researcher (post-doc), ETH Zürich, Jan 2014 - Apr 2016

Dozent in "Mathematic III: Systemanalyse", ETH Zürich, Jun 2014 - Apr 2016

Researcher (pre-doc), University of East Anglia, Jan 2011 - Dec 2013

 

Wissenschaftliche Projekte

Fieldwork

M/V Benguela Stream (VOS line), 2 Seereisen, 2012-2013, Atlantischer Ozean: Sauerstoff und DIC/TALK Messungen

M/V Benguela Stream (VOS line), 2011-2013, Regelmässige Wartung und Kalibrierung der Messinstrumente

R/V Hakon Mosby, 2 Fjordreisen, 2009-2010, Sognefjord und Hardangerfjord, Norwegen: CTD und Sauerstoffmessungen